Inklusion ohne Leistungsdruck

Brikettverpackung durch die Karl-Schubert Werkstätten

Read More

Hartholzbriketts aus Hainbuche

für Kamin- und Kachelöfen

Read More

Gemütliche Wärme aus Hartholzbriketts

mit minimalen Ascherückständen im Ofen

Read More

Verpackte Hartholzbriketts

im handlichen 17 kg Karton

Read More

Hartholzbriketts im Big-Bag

mit ca. 500 kg Inhalt

Read More

Hartholzbriketts im Big-Bag oder im Karton

Big-Bägle Holzbriketts

aus Hainbuche mit ca. 500 kg Inhalt.

mehr Informationen

Holzbriketts im Karton

aus Hainbuche mit ca. 17 kg Inhalt.

mehr Informationen

Das Ausgangsmaterial stammt aus der Klaviermechanikenproduktion, ist naturbelassen und ohne jegliche Bindemittel hartverpresst. Bei der Verbrennung geben Schwabenglut-Briketts nur so viel CO² an die Atmosphäre ab, wie sie beim Wachstum aufgenommen haben! Aufgrund der extrem hohen Komprimierung des Holz erzeugen die Briketts einen enormen Heizwert. Aufgrund des geringen Feuchtigkeitsgehalt haben sie einen wesentlich höheren Heizwert als die gleiche Menge Kaminholz. Die Briketts verglimmen gleichmäßig, daraus resultiert eine kontinuierlich hohe Wärmeabgabe. Bei der äußerst effektiven Verbrennung fällt kaum Asche an. Außerdem kann die Asche gut als Düngemittel für Ihren Garten verwendet werden. Einsetzbar sind die Briketts in allen Kaminen und Festbrennstofföfen. Die Brennkammer sollte nur zur Hälfte mit Briketts befüllt werden, da die Briketts sich um das Doppelte ausdehnen. Die Briketts müssen trocken gelagert werden, da sie sonst die Feuchtigkeit aufnehmen und auseinanderfallen.
 
 
Daten zum Schwabenglut-Brikett:
Die Brenndauer liegt bei bis zu  Stunden (bei niedriger Luftzufuhr). Im vergleich zu Brennholz erzielen Briketts eine längere Heizdauer und höhere Heizkraft. Schwabenglut-Briketts erzeugen sehr schnell eine hohe Wärmeabgabe. Dabei entsprechen ca. 2,1 kg Briketts 1 Liter Heizöl. Beim Betrieb eines 10 kW Heizkessel benötigt man in einer kompletten Heizsaison ca. 4 Tonnen Briketts. Dabei sind die Holzbriketts auch für kleinere Öfen perfekt geeignet. Das Flammenbild zeichnet sich zu Beginn mit großen lodernden Flammen aus, später entsteht eine leuchtende Glut.
Allgemein müssen Briketts sauber und trocken gelagert werden. Die Big-Bags sind komplett verschließbar. Der Aschegehalt beträgt ca. 0,5 %, der Wassergehalt nur ca. 11,1 %. Die zylinderischen Hartholzbriketts wurden im Labor der FH Rottenburg untersucht auf: Heizwert (DIN EN14918), Aschegehalt (DIN EN 14775) und Wassergehalt (DIN EN 14961).
 
 
Analyseergebnisse zum Schwabenglut-Hartholz-Brikett:
Heizwert: 4,31 kWh pro Kilogramm
Energiegehalt: 15,5 MJ pro Kilogramm
Aschegehalt: 0,5 % (1 Big-Bag erzeugt weniger als 3 kg. Asche)
Ausdehnung im Ofen um ca. 25 %
Restfeuchtigkeit unter 8 %.
 
 
Schwabenglut-Produkte können Sie zu folgenden Preisen erwerben:

Big-Bägle Holzbriketts

aus Hainbuche ca. 500 kg

119 € je Big-Bag

Palette Hainbuchen Briketts in 30 Kartons

ca. je 17,5 kg in Karton, Gesamt ca. 525 kg

169 € je Palette

Big-Bägle Kaminholz / Brennholz

Material: Buche, ca. 300 kg

119 € je Big-Bag

Holzbriketts im Karton

aus Hainbuche, ca. 17,5 kg

5,99 € je Karton

Palette Viereck-Briketts

ca. je 10 kg je Paket, Gesamt ca. 960 kg

259 € je Palette

Anfeuersets

3 kg Spächele und 10 Stk. Anfeuerbriketts

3,99 € je Stück

Anfahrt

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 16:45 Uhr

Dienstag 08:00 - 16:45 Uhr

Mittwoch 08:00 - 16:45 Uhr

Donnerstag 08:00 - 16:45 Uhr

Freitag 08:00 - 12:30 Uhr

Mittagspause jeweils von 12:30-13:30 Uhr

Kontakt

Schwabenglut Holzbriketts
Hartmut Müller GmbH

Fabrikstraße 20
D - 70794 Filderstadt

Tel.: +49 (0)711 945 887-60
Fax: +49 (0)711 945 887-69
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!